Print Your Robot!

Bei pib kann sich Jede:r mit Zugang zu einem 3D-Drucker einen eigenen Roboter drucken. Was du sonst noch benötigst? Ein kostenloses Profil in der pib-Community, Spaß am Zusammenbauen und eine gute Portion Geduld – denn bis dein 3D-Drucker alle Teile von pib gedruckt hat, können je nach Modell mehrere Tage vergehen. In der Zwischenzeit schaust du dir am besten die Anleitungen für den nächsten Schritt, dem Bauen von pib, an.

Du hast noch weitere 3D-Druck Ideen für pib oder Anregungen, wie man den Roboter Bausatz weiterentwickeln kann? Wir freuen uns auf deinen Input in unseren Foren!

 

3D-Druckteile für deinen humanoiden Roboter zum Download

pib komplett

Für alle, die aufs Ganze gehen wollen: Hier gibt es alle druckbaren Teile von pib in einem einzelnen Archiv. Happy printing!

pib Kopf, Oberkörper und Arme

Dieses Archiv enthält alle 3D-Druck Vorlagen für einen kompletten Oberkörper, inklusive Kopf und Arme. Der Oberkörper hat unten eine Halterung, so dass man ihn gut befestigen kann.

pib für virtuelle Umgebungen

Für Simulationen oder virtuelle Realitäten stellen wir unseren Roboter in einer vereinfachten Bauform als URDF zur Verfügung. Lasst uns im Forum wissen, wo ihr pib überall einsetzt!

Why print a robot?

Warum drucken wir einen Roboter? Mit pib wollen wir nicht nur gemeinsam die Zukunft gestalten, wir wollen auch Hürden abbauen. Vorhandene Sets sind oft sehr teuer und kompliziert im Bau. Unsere Vision ist es, dass sich möglichst jede:r einen eigenen Roboter bauen und gestalten kann.

So haben wir uns für einen DIY-Roboter aus dem 3D-Drucker entschieden: Hier kann jede:r selbst entscheiden, ob er oder sie den kompletten Roboter oder nur einzelne Teile drucken möchte. Ob man die Druckanleitungen 1:1 übernehmen oder nach den eigenen Vorstellungen umgestalten möchte. Wir hoffen mit dem 3D-Drucker als Werkzeug möglichst viele Enthusiasten aus der Maker- und Robotics-Szene anzusprechen und mit in unsere Community holen zu können – bist du dabei?

Print your robot

Du möchtest Schrauben & Co. im Set erhalten?

Nicht alle Teile sind mit einem 3D-Drucker produzierbar. Bald könnt ihr hier auch alle nicht-druckbaren Teile wie zum Beispiel Schrauben, Kugellager oder Elektronik bestellen.
Wenn du das nicht verpassen möchtest, lasse dich jetzt kostenlos und unverbindlich für eins der ersten pib-Sets vormerken - wir kontaktieren dich dann, sobald sie verfügbar sind!