How To Build Your Robot
< Alle Themen
Drucken

Unterarm

Ellenbogengelenk

Der Unterarm beginnt mit seiner Verbindung zum Ellenbogengelenk.

  • Ellbow_servo_scaffold setzen wir in den Ellbow_shell_lower_dorsal ein und verbinden die beiden mit 4 M3x12 Schrauben (2 auf jeder Seite)
  • Bevel_gear_hinge kommt von oben auf Ellbow_servo_scaffold und wird mit 4 M3x10 Schrauben verbunden
  • In den Ellbow_servo_scaffold kommt ein MG996R und wird mit 4 M3x12 befestigt

Zusammengesetzt schaut es dann so aus:

Für die Unterarmrotation wird jetzt wieder ein Central_Rotator(XXX) in den Ellbow_shell_lower_dorsal eingesetzt und mit 4 3Mx10 Schrauben befestigt.

Jetzt wird mit einer Ellbow_shell_lower_medial aufgesetzt. Hinten am Central_rotator werden 4 mal M3x10 Schrauben und vorne am Ellbow_servo_scaffold werden 4 mal M3x12 Schrauben zur Befestigung verwendet.

Im nächsten Schritt werden jetzt Motoren in den Unterarm eingebaut, es werden 13 MG92b- Motoren in die dafür vorgesehenen Halterunen des Forearm_motor_scaffolds eingelegt. Der Forearm_distal_bottom wird an den Axial_rotation_connector mit 3 M3x20 Schrauben befestigt.

Achtung Motoren sind nicht verschraubt!

vorne an der Verbindung vom Handgelenk zum Unterarm, werden Ballbearings_10x19x7 eingesetzt. Auf jeden Motor kommt ein Forearm_wireconnector und wird mit einer Forearm_motor_screw befestigt.

Der Forearm_distal_top wird mit 3 M3x20 Schrauben befestigt.

Durch jeden Forearm_wire_connector wird ein Wire vom finger zu seinem Connector gezogen, danach wird dieser mit einer M3x8 Schraube und Mutter befestigt.

Die beiden vorbereiteten Teile werden jetzt zusammengesetzt. Der Central_rotator_connector und der Axial_rotation_connector werden dafür mit 4 M3x12 verschraubt.

Zurück Oberarm

Leave a Reply

Thanks for submitting your comment!
Inhaltsverzeichnis